Mein Geist

Eine magische Kurzgeschichte


Die Kurzgeschichte „Mein Geist“ handelt vom Leben und vom Tod. Es ist eine phantastische Erzählung, die sich damit beschäftigt was nach unserem Tod geschehen könnte. Sie handelt von den Erinnerungen, dem Schmerz und der Sehnsucht und all dem was verbleibt und verblasst, wenn ein Mensch verstirbt.

 

Der Protagonist ist Christopher aus dessen Sicht die Geschichte in der Ich-Perspektive erzählt wird.  Christopher wacht ohne Erinnerungen auf einer Autobahn auf. Ziellos irrt er umher, auf der Suche nach der Beschaffenheit seiner Existenz, Erinnerungen und Antworten auf die Mysterien die ihn umgeben. Während er zwei sehr unterschiedlichen Frauen begegnet, begegnet er auch dem Bösen und dem Guten in sich, um am Ende zu erkennen, wer er wirklich gewesen ist. 

 

Erschienen im Schwarzer Drachen Verlag -  Magische Kurzgeschichten Band 6: https://www.schwarzer-drachen-verlag.de/produkt/magische-kurzgeschichten-band-6-grusel-spezial/